Einfach MEHR – unsere Leistungen

Und was können wir für Ihre Zähne tun?

Sie haben gesunde Zähne? Damit das so bleibt, sollten Sie Ihre Zähne regelmäßig kontrollieren lassen, nur so können wir möglichen Erkrankungen vorbeugen oder diese sehr frühzeitig erkennen. Und wenn wir etwas finden sollten oder Sie schon mit Beschwerden zu uns kommen, behandeln wir Sie stets kompetent und verständnisvoll. 

Sie werden immer so schonend wie möglich behandelt.

Die Zahnmedizin hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt. Wir behandeln Sie nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Was bedeutet das? Unser größtes Anliegen ist es, Ihre echten Zähne zu erhalten – immer und unter allen Umständen. Sollten wir allerdings doch einen Eingriff vornehmen müssen, ist er stets minimal-invasiv. Es wird also nur soviel getan, wie nötig. Wir behandeln Sie so schonend und schmerzfrei wie möglich.

Ästhetik

Der Zustand unserer Zähne wirkt sich auf die Gesundheit, das Selbstwertgefühl und unsere Lebensfreude aus. Mit unseren modernen Behandlungsmethoden aus dem Bereich der ästhetischen Zahnmedizin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer natürlich und strahlend zu lächeln.

weitere Infos

Prophylaxe

Zur zahnmedizinischen Prophylaxe gehört die Professionelle Zahnreinigung (PZR). Wir führen eine gründliche, mechanische Reinigung der Zähne durch. Zahnbelag (Plaque) und Zahnstein können sich sonst an unzugänglichen Stellen der Zähne festsetzen und Krankheiten auslösen.

weitere Infos

Parodontologie

Eine Parodontitis ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparates. Verursacht wird Parodontitis durch Bakterien, die eine Entzündungsreaktion des Körpers verursachen. Der Kieferknochen kann hierbei geschädigt werden, wodurch es bei fortgeschrittener Erkrankung zu Zahnverlust kommt.

weitere Infos

Füllungen

Für kleinere oder mittelgroße Defekte stehen verschiedene Füllungstechniken und -stoffe zur Verfügung. Bei einem kariösen Zahn wird zuerst die erkrankte Substanz entfernt, bevor dieser mit einem Füllungsmaterial versorgt und dauerhaft dicht verschlossen werden kann.

weitere Infos

Zahnersatz

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, stark geschädigte Zähne zu retten und verlorene Zähne zu ersetzen. Zum Zahnersatz gehören Kronen, Brücken und Prothesen. Welche Therapie im Einzelfall die passende ist, besprechen wir mit Ihnen nach der exakten Diagnostik.

weitere Infos

Endodontologie/ Wurzelkanalbehandlung

Ziel ist es den Zahn zu erhalten, dessen Pulpa („Zahnnerv“) vital, aber entzündet oder abgestorben ist. Dabei wird das Gewebe aus dem Wurzelkanal entfernt, dieser erweitert und dabei das umgebende infizierte Wurzeldentin entfernt. Abschließend wird der Wurzelkanal gefüllt.

weitere Infos

Implantologie

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die im Kieferknochen fest verankert werden. Auf ihnen können Kronen, Brücken oder Prothesen befestigt werden. In der Kombination von Funktion und Aussehen kommen sie dem natürlichen Vorbild eines gesunden Gebisses am nächsten.

weitere Infos

Funktionsdiagnostik

Funktionsstörungen und -erkrankungen des Kauorgans können zu verschiedenen Folgeerkrankungen führen. Hinzu kommen direkte Schäden an den Zähnen und Kiefergelenke. Um diese zu vermeiden, zielen funktionstherapeutische Maßnahmen auf eine Korrektur diagnostizierter Funktionsstörungen hin.

weitere Infos

Kieferorthopädie

Gerade, schöne Zähne sind in jedem Alter möglich, ob als Kind, Jugendlicher oder Erwachsener. Es gibt ästhetische und medizinischen notwendige Gründen für eine Zahnspange. Wir beraten Sie gerne ausführlich über die mögliche Behandlung und die zu erwartenden Kosten.

weitere Infos

Chirurgie

Zu den Eingriffen in der oralen Chirurgie gehören u.a. die Entfernung von Weisheitszähnen, die so genannte Wurzelspitzenresektion oder das Setzen von Implantaten. Die operativen Eingriffe werden in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt.

weitere Infos